Basisgruppe

Die Basisgruppe ist der nächste Schritt nach der Junghundegruppe kann aber auch der Einstieg in die "Hundeerziehung" sein! Sie ist der Grundstein für alle Aktivitäten mit dem Hund, sei es nun Hundesport, Prüfungen oder das "einfache" Zusammenleben mit dem Hund. In der Basisausbildung geht es in erster Linie um den Gehorsam des Hundes. In dieser Gruppe werden die Übungen aus der Junghundegruppe vertieft, bzw. neu eingeführt. Im Vordergrund steht, neben den Grundkommandos wie z.B. Fuß, Sitz und Platz, die Beziehung zwischen dem Menschen und seinem Hund. Natürlich werden auch regelmäßig Alltagssituationen geübt, so lernen die Hunde ohne Probleme durch Menschengruppen bzw. Hundegruppen zu gehen. Der Basisausbildung folgt der Team-Test oder die Begleithundeprüfung! Basisausbildung erfolgt über Motivation und positive Bestärkung.

p006 1 01